ANZEIGE Wirtschaft - Villach
Helmut Peissl freut sich, dass sein Unternehmen seit Dezember 2017 nun auch autorisierter Mercedes Benz Servicepartner für PKW ist. © Adrian Hipp
ANZEIGE

Nach Transportern, LKW und Unimog nun auch PKW:

Servicepartner in allen Bereichen

Villach, Triglavstraße – Wer glaubt, dass die Fahrzeuge der Marke Mercedes Benz nur von gut betuchten Lenkern älteren Semester gefahren werden, liegt falsch. Die Premiummarke wirkt auf der gesamten Linie sportlich, jung und dynamisch. Dies spiegelt sich auch bei den Mitarbeitern der Peissl KFZ Service GmbH wider.

 4 Minuten Lesezeit (597 Wörter)

Im Jahr 2016 startete Firmenchef Helmut Peissl, selbst KFZ-Meister, seine Mercedes Partnerschaft in Villach mit nur 11 Mitarbeitern für den LKW-, Transporter- und Unimog-Bereich. Doch damit wars noch nicht genug. Nach einem Jahr harter Arbeit freut es den Geschäftsführer sagen zu können: „Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück, wir wurden Verkaufsagenten für Transporter und sind seit Dezember auch autorisierter Mercedes Benz Servicepartner für PKW. Somit können wir unseren Kunden das gesamte Serviceprogramm für alle Sparten anbieten“.

22 Profis legen Hand an

Mittlerweile besteht das Team der Peissl KFZ Service GmbH aus 22 technisch und wirtschaftlich gut ausgebildeten Mitarbeitern und vier Lehrlingen. „Fast 90 Prozent unserer Mitarbeiter blicken auf 10jährige Erfahrung bei Mercedes-Benz zurück. Sie wurden in den letzten Jahren gezielt auf diese Marke geschult und garantieren damit bestes Knowhow am neuesten Stand der Technik“, klärt uns Hermann Jesch auf, der selbst für den Verkauf von Transportern zuständig ist.

Warum gerade die Peissl KFZ Service GmbH?

Hier werden natürlich alle Marken repariert, denn der Kundenwunsch und das Zwischenmenschliche stehen an erster Stelle. Für viele Lenker der Marke Mercedes-Benz steht jedoch auch das Thema Garantieverlängerung im Vordergrund. Hierbei geht es vor allem um Werterhaltung und Sicherheit und um sich diese Vorteile beizubehalten, sollte man auf jeden Fall zu einem dafür autorisierten Servicepartner.

Thomas Arich, KFZ-Meister für PKW, weiss worauf es beim Service wirklich ankommt. - © 5 Minuten

Serviceintervalle und Reparaturtermine

Wer einen Mercedes lenkt, schätzt vor allem die Zuverlässigkeit des Fahrzeuges. Dafür sollte man aber die notwendigen Serviceintervalle unbedingt beachten, sowie auch im Falle von Reparaturen die Spezialisten aufsuchen. Einer dieser Spezialisten ist der 28-jährige KFZ-Meister Thomas Arich, der vor mehr als 10 Jahren die Marke Mercedes lieben und reparieren gelernt hat. „Die Lenker und Lenkerinnen, legen sehr viel Wert auf ein gepflegtes Fahrzeug sowie eine entsprechende Werterhaltung. Für uns steht vor allem auch die Sicherheit im Bereich der Bremsen, Reifen, Lenkung und Gelenke im Vordergrund. Mit einer softwareseitigen Fehlerüberprüfung alleine ist es natürlich nicht getan, die Unterstützung einer Computerdiagnose ist zwar gut um Fehler schneller zu finden, jedoch gibt sie nur Richtpfade an. Was tatsächlich zu tun ist, weis nur ein geschulter Techniker,“ so Arich. Das Team für die Sparte PKW besteht bei Peissl aus einem Kundendienstberater, einem Meister, zwei Gesellen, einem Lehrling und Teilespezialisten, von denen jeder einzelne bemüht ist die Kunden zufriedenzustellen.

Als Frühjahrsaktion, die von 1. Februar 2018 bis 30. April 2018 läuft, dürfen sich PKW-Kunden bei der Firma Peissl über eine §57a Überprüfung um nur € 37,90 freuen. Hierfür einfach telefonisch einen Termin vereinbaren und vorbeikommen, das gesamte Team freut sich auf sie.

Hermann Jesch ist vor allem von der X-Klasse begeistert - © 5 Minuten

Citan Vito oder doch die X-Klasse

Hermann Jesch, der sich selbst mit seinem Fahrzeug der Marke Mercedes verschrieben hat, ist vor allem von der neuen X-Klasse begeistert. „Mit der X-Klasse gibt es endlich auch im Pickup Segment einen Mercedes. Das Fahrzeug, welches mit einem B-Führerschein gelenkt werden kann, bietet nicht nur im Offroad-Bereich ordentlich Fahrspaß, auch im städtischen Bereich wirkt die X-Klasse optisch eindrucksvoll“, ist Jesch begeistert. Aber auch der neue Mercedes Citan oder der Vito bieten nicht nur in der Nutzung als Firmenfahrzeug ein Platzangebot, dass seines gleichen sucht, sondern auch privat wäre in einem Vito Platz für eine 9-köpfige Großfamilie.

ANZEIGE

Peissl KFZ Service GmbH

Triglavstrasse 16a
9500 Villach
Tel.: 04242 33220
office@peissl-lkw.at
partner.mercedes-benz.at/peissl-kfz-service-gmbh/9500/


Kommentare laden