Zum Thema:

10.12.2018 - 13:04Benediktiner­schule: FPÖ stimmt gegen Verkauf10.12.2018 - 07:48Dritter KAC-Sieg gegen den Titel­verteidiger09.12.2018 - 20:01Fels umgekippt: Klagenfurter erlag Verletzungen08.12.2018 - 16:47Villacher übersah PKW in Klagenfurt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© Philipp Schwegler - Photography

Schigebiet Simonhöhe

8-Jähriger bricht sich Bein bei Skiunfall

Klagenfurt/St. Urban – Ein 8-jähriger Bub aus Klagenfurt kam am 27. Januar, um 13.20 Uhr, im Schigebiet Simonhöhe aus eigenem Verschulden zu Sturz und zog sich dabei einen Bruch des rechten Unterschenkels zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber C11 in das ELKI Klagenfurt eingeliefert.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden