Zum Thema:

20.07.2018 - 19:14Tausend Euro für falschen Schlüssel­dienst be­zahlt20.07.2018 - 19:00Verstärkung für den Vil­lacher Kirch­tag20.07.2018 - 17:57Medaillen­regen für Kärn­ten20.07.2018 - 16:42„Black & White“ Party ab­gesagt
Leute - Villach
© KK

HGV-Aktion des Jahres

Miniköche siegen in Wien

Villach/Wien – Gestern fanden in Wien die HGV-Awards in der Österreichischen Nationalbank statt. Bei dieser Preisverleihung waren die Villacher Miniköche in der Kategorie ‚Die HGV-Aktion des Jahres‘ nominiert und haben diese gewonnen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (103 Wörter)

Bevor es zu der Veranstaltung ging, stand für die jungen Köche noch ein Besuch im Parlament bei Schirmherr Peter Weidinger an. ‚Die Miniköche sind ein tolles Projekt, bei dem Kindern spielerisch der Umgang mit heimischen Lebensmitteln beigebracht wird!‘, freut sich Nationalrat Weidinger.

Villacher Miniköche

16 Kinder aus Villacher Volksschulen und den Neuen Mittelschulen beweisen sich als junge Köchinnen und Köche. Im Rahmen des Projektes „Europa Miniköche“ erhalten sie in Villacher Top-Betrieben einen Einblick in die Welt des Kochens, Essens und Trinkens. Ein wichtiger Teil ist auch die Auswahl richtiger und gesunder Lebensmittel.

Kommentare laden