Zum Thema:

Wirtschaft - Villach
© KK

Absperrungen

Was ist mit der Jet-Tankestelle in Auen?

Villach – Wie aufmerksamen Lesern aufgefallen ist, ist die JET Tankstelle in Auen seit gestern, Mittwoch, den 31.1. 2018 mittags, geschlossen und mit Bändern abgesperrt. Manch Autofahrer stand also überrascht vor seiner "Stammtankstelle". Wir haben nachgefragt. Eines ist sicher, die Tankstelle wird fortgeführt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (101 Wörter)

Wenn man an der Jet Tankstelle im Karawankenweg vorbeifährt, fällt natürlich auf, dass diese geschlossen ist und der Zutritt durch Absperrungen verwehrt wird. Der Grund dafür ist simpel: Eine neue Pächterin übernimmt die Tankstelle.

Pächterwechsel

Die ehemalige Pächterin Gabriele Koller legt nach 14 Jahren die Pacht der Jet Tankstelle am Karawankenweg zurück. Nach telefonischer Rücksprache teilt sie uns mit, dass sie künftig „nur“ mehr die JET Tankstelle am Badstubenweg beim VEZ führen wird. Die neue Pächterin stünde bereits fest und übernimmt voraussichtlich heute ab 14.00 Uhr die Tankstelle in Auen.

Kommentare laden