Zum Thema:

20.07.2018 - 19:14Tausend Euro für falschen Schlüssel­dienst be­zahlt20.07.2018 - 19:00Verstärkung für den Vil­lacher Kirch­tag20.07.2018 - 17:57Medaillen­regen für Kärn­ten20.07.2018 - 17:17Motorsägen­seilwinde gestohlen
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © pixabay

Einer von Dreien:

Weiterer Einbruch gemeldet

Villach – Gerade erreichte uns die Meldung eines weiteren Einbruchs von letzter Nacht. Unbekannte Täter sind in ein Villacher Gasthaus eingestiegen und haben mehrere Sparvereinskästen aufgebrochen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (67 Wörter)

In der Nacht vom 1. auf den 2. Feber 2018 brachen bisher unbekannte Täter das Fenster eines Gasthauses in Villach gewaltsam auf und gelangten so in den Gastraum. Dort knackten sie vier Sparvereinskästen auf und stahlen daraus das Bargeld. Außerdem stahlen sie aus einer Lade der Theke mehrere Packungen Zigaretten. Die genaue Höhe des Gesamtschadens ist derzeit nicht bekannt, dürfte jedoch mehrere tausend Euro betragen.

Kommentare laden