Zum Thema:

18.02.2018 - 15:57„Lernt uns doch einfach mal kennen!“18.02.2018 - 11:34Kuchenrückruf wegen Metallteilen18.02.2018 - 10:00Weil dein Körper Kult ist!17.02.2018 - 18:40Eine Erkrankung mit 400 Gesichtern
Leute - Villach
Mit dem Song "Iris" covern die Guiteros einen sehr bekannten Song der Goo Goo Dolls. © Die Guiteros

"Iris" neu interpretiert:

Neues Guiteros-Video in Villach gedreht

Villach – Wird Villach zu "Klein Hollywood"? Nicht allzu oft werden in Kärnten Musikvideos gedreht, doch nun hat eine heimische Band ihr neuestes Werk vor Villacher Kulisse verwirklicht. Bereits im Juni berichteten wir über die Villacher Band "Die Guiteros". Nun ist ein neuer Coversong samt Musikvideo erschienen.

Artikel zum Thema:

DIE GUITEROS rocken Villach

Die Guiteros interpretieren Eigenkompositionen und bekannte Rock und Pop Hits mit zwei Gitarren und einer unverkennbaren Stimme in ihrer eigenen Art und Weise. Der Videodreh zu dem bekannten Song „Iris“ der US-amerikanischen Band „Goo Goo Dolls“, konnte mit freundlicher Unterstützung von Christina Becker und Alexander Peketz von Loveflare am 24. und 25. Jänner stattfinden! Pro Tag war man etwa sechs Stunden unterwegs, um die perfekten Aufnahmen zu erhalten. Der eine oder andere Kärntner wird wohl bekannte Plätze wiedererkennen.

2017 gegründet

Wolfgang Fischer und Tommy Wallner fanden 2017 musikalisch zueinander. Gekannt haben die beiden sich jedoch schon lange vorher. Nun spielen sie gemeinsam Songs aus verschiedensten Genres, Eigenkompositionen und Covers. Hier gibt es einen Einblick in ihr Schaffen.

Die Guiteros – Iris (Goo Goo Dolls Cover)

Inhalt erweitern
Inhalt extern öffnen

 

 

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen