Zum Thema:

14.12.2018 - 20:37Mit Konzerten Spenden für die kleine Celina ge­sammelt14.12.2018 - 16:443.000 Villacher von der Brief-Infra­struktur ab­geschnitten?14.12.2018 - 16:10Ab heute: Silicon Austria Labs GmbH gegründet14.12.2018 - 11:03Die Eisdisco startet heute!
Leute - Villach
© Stadt Villach Öffentlichkeitsarbeit

Eisdisco 2018:

Neues Programm lässt Kinderherzen höher schlagen

Villach – Die beliebte Eisdisco wird in diesem Jahr ganz auf Kinderwünsche ausgerichtet sein. Was hat man sich alles für die kleinen Eisläufer überlegt?

 1 Minuten Lesezeit (160 Wörter)

Ein Paradis für junge Eisläufer

Im vergangenen Jahr war die Neuauflage der legendären Eisdisco auf dem Eislaufplatz am Rathausplatz ein voller Erfolg. „Zahlreiche Villacherinnen und Villacher waren 2017 dabei und haben am Rathausplatz ihre Schwünge gezogen, viele haben sich auch nostalgisch an die 1980er-Jahre und die einmalige Atmosphäre zurückerinnert“, so Bürgermeister Günther Albel.

Heuer wird die Eisdisco, die am 16. Februar bei freiem Eintritt ab 16 Uhr stattfindet, ganz auf Kinder und Jugendliche ausgerichtet sein. Ein DJ mit der angesagtesten Musik, Kinderanimation und Kinderschminken sorgen für lässige Stimmung am Eislaufplatz. Abgerundet wird das atmosphärische Programm durch eine Lichtershow.

Kostenloser Schlittschuhverleih

„Der Rathausplatz ist eine großartige Bühne für Veranstaltungen, kombiniert mit dem Eislaufplatz ergibt sich ein einmaliges Ambiente, das in diesem Jahr vor allem unsere Kinder und Jugendlichen ansprechen wird“, ist sich der Bürgermeister sicher. Als besonderes Service ist der Schlittschuhverleih für die Gäste der Eisdisco gratis.

Kommentare laden