Zum Thema:

15.12.2018 - 10:11Walking in a Winter Wonderland14.12.2018 - 20:07Pensionistin bei Ausweich­manöver schwer gestürzt14.12.2018 - 14:57Nach Drogen­tod: Dealer­bande konnte fest­genommen werden10.12.2018 - 13:04Benediktiner­schule: FPÖ stimmt gegen Verkauf
Aktuell - Klagenfurt
© Fotolia #185147548

Wörthersee-Promenade:

Sanierung vorzeitig abgeschlossen!

Klagenfurt – Seit 5. Februar ist die Wörthersee-Promenade wegen Sanierungsarbeiten gesperrt. Diese sind nun abgeschlossen. Ab morgen ist die Promenade wieder zugänglich.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (91 Wörter)

Wegen Sanierungsarbeiten an der Wasserrutsche ist die Wörthersee-Promenade seit Montag, dem 5. Februar 2018 gesperrt. Nun gibt es gute Nachrichten. Die Promenade ist bald wieder begehbar und zwar früher als erwartet!

Arbeiten vorzeitig abgeschlossen!

Eigentlich sollte die Wörthersee-Promenade noch bis Samstag, den 10. Februar gesperrt sein. Doch gerade eben erreichte uns die Meldung, dass die Arbeiten im Strandbad Klagenfurt vorzeitig abgeschlossen werden konnten. Die Wörthersee-Promenade ist bereits ab morgen Freitag, dem 9. Februar wieder für alle Spaziergänger zugänglich. Bekanntlich öffnet Österreichs größte „Badewanne“ am 28. April dieses Jahres.

Kommentare laden