Zum Thema:

19.02.2018 - 17:26Germ: Kämpfen gegen Schließung der BKS-Filiale19.02.2018 - 14:45Amtseinführung für Militärpfarrer19.02.2018 - 12:08Neue Runde in der Causa Rauchverbot19.02.2018 - 10:28Großer Andrang beim Wintersport­schnuppern
Aktuell - Klagenfurt
© Fotolia #185147548

Wörthersee-Promenade:

Sanierung vorzeitig abgeschlossen!

Klagenfurt – Seit 5. Februar ist die Wörthersee-Promenade wegen Sanierungsarbeiten gesperrt. Diese sind nun abgeschlossen. Ab morgen ist die Promenade wieder zugänglich.

Wegen Sanierungsarbeiten an der Wasserrutsche ist die Wörthersee-Promenade seit Montag, dem 5. Februar 2018 gesperrt. Nun gibt es gute Nachrichten. Die Promenade ist bald wieder begehbar und zwar früher als erwartet!

Arbeiten vorzeitig abgeschlossen!

Eigentlich sollte die Wörthersee-Promenade noch bis Samstag, den 10. Februar gesperrt sein. Doch gerade eben erreichte uns die Meldung, dass die Arbeiten im Strandbad Klagenfurt vorzeitig abgeschlossen werden konnten. Die Wörthersee-Promenade ist bereits ab morgen Freitag, dem 9. Februar wieder für alle Spaziergänger zugänglich. Bekanntlich öffnet Österreichs größte „Badewanne“ am 28. April dieses Jahres.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen