Zum Thema:

21.02.2018 - 09:43Polizei schnappt Dealer in St. Ruprecht21.02.2018 - 07:49Lendhafen wird saniert21.02.2018 - 07:36FMA warnt vor Betrügern20.02.2018 - 18:30Anlaufstelle für Gründer & Start-ups
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © pixabay

Autohaus in der Pischeldorfer Straße

Mit Notfallhammer Scheiben zerbrochen

Klagenfurt – Bisher unbekannte Täter beschädigten am 8. Februar, zwischen 17.30 und 21.15 Uhr, bei einem Autohaus in der Pischeldorfer Straße insgesamt vier Auslagenscheiben. Dabei dürften die Unbekannten einen Notfallhammer verwendet haben. Bei den doppelverglasten Auslagenscheiben gingen jeweils die äußeren Scheiben zu Bruch. Der Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen