Zum Thema:

22.03.2019 - 17:53LKW verteilt Schotter über hunderte Meter21.02.2019 - 09:41Einladung zum Kinderfasching19.02.2019 - 07:16Alpine Notlage: Hubschrauber im Einsatz02.02.2019 - 19:45Am Wochen­ende regieren die „kleinen Narren“
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Freizeitunfall:

Bub verletzte sich bei Faschingsfeier

Feistritz im Rosental – Heute, am 13. Februar 2018, gegen 15 Uhr zog sich ein 7-jähriger Schüler in der Gemeine Feistritz im Rosental eine Kopfverletzung unbestimmten Grades zu. Dies passierte beim Fangenspielen im Kellergeschoß eines Veranstaltungshauses der Gemeinde, wo zu diesem Zeitpunkt ein Kinderfasching stattfand. Der Unfall war selbstverschuldet. Der Bub wurde nach der Erstversorgung durch eine First-Responderin vom Rettungshubschrauber „Alpin 1“ in das Klinikum Klagenfurt geflogen

 Kurzmeldung | Änderung am 13.02.2018 - 18.47 Uhr
Kommentare laden
ANZEIGE