Zum Thema:

25.06.2018 - 12:42Zwei-Tonnen-Ladung zerquetscht Daumen01.06.2018 - 13:45Pensionist tot im Keller gefunden25.05.2018 - 12:07Waffen­hersteller ist insolvent18.05.2018 - 16:16Finger bei Holzarbeiten abgetrennt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Freizeitunfall:

Bub verletzte sich bei Faschingsfeier

Feistritz im Rosental – Heute, am 13. Februar 2018, gegen 15 Uhr zog sich ein 7-jähriger Schüler in der Gemeine Feistritz im Rosental eine Kopfverletzung unbestimmten Grades zu. Dies passierte beim Fangenspielen im Kellergeschoß eines Veranstaltungshauses der Gemeinde, wo zu diesem Zeitpunkt ein Kinderfasching stattfand. Der Unfall war selbstverschuldet. Der Bub wurde nach der Erstversorgung durch eine First-Responderin vom Rettungshubschrauber „Alpin 1“ in das Klinikum Klagenfurt geflogen

 Kurzmeldung
Kommentare laden