Zum Thema:

14.12.2018 - 20:07Pensionistin bei Ausweich­manöver schwer gestürzt14.12.2018 - 14:57Nach Drogen­tod: Dealer­bande konnte fest­genommen werden10.12.2018 - 13:04Benediktiner­schule: FPÖ stimmt gegen Verkauf10.12.2018 - 07:48Dritter KAC-Sieg gegen den Titel­verteidiger
Leute - Klagenfurt
© TV Klagenfurt/Franz Gerdl

Klagenfurt ist mit dabei:

Tolle Aktion zum Welt­tag der Fremden­führer

Klagenfurt, St. Veit – Am Welttag der Fremdenführer gibt es super Angebote und kostenlose Themenführungen in ganz Österreich. In Kärnten kann man speziell Klagenfurt und St. Veit/Glan von einer ganz anderen Seite kennenlernen.

 2 Minuten Lesezeit (279 Wörter) | Änderung am 17.02.2018 - 17:59

Bereits zum 29. Mal ermöglichen die „austriaguides“ zum Welttag der Fremdenführer zwischen dem 16. Februar und dem 3. März zahlreiche kostenlose Themenführungen, Spaziergänge, Museumsbesuche und Vorträge in ganz Österreich. Laut einer Aussendung der WKO bieten die Kärntner Fremdenführerinnen und Fremdenführer ein umfangreiches Angebot an Führungen, welche von Stadtführungen über Wanderungen bis hin zu Spezialführungen in Italien und Slowenien reicht.

Die Austriaguides sind ein Mehrwert für den Tourismus!

Die „austriaguides“ sind staatlich geprüften Fremdenführerinnen und Fremdenführer und schaffen einen besonderen Mehrwert im Tourismus. „Sie sind ein wichtiges Bindeglied zwischen Heimat, Kunst, Kultur, Brauchtum und interessierten Gästen aus dem In- und Ausland“, erklärt Astrid Legner, Obfrau der Kärntner Freizeit und Sportbetriebe und Sprecherin der Fremdenführerinnen und Fremdenführer im Fachverband Freizeit- und Sportbetriebe in der Wirtschaftskammer.

Tolle Aktion zum Welttag der Fremdenführer!

Anlässlich des Welttages der Fremdenführer lädt der Verein der Kärntner Fremdenführer am 24. Februar zu Führungen nach Klagenfurt und St. Veit an der Glan:

Klagenfurt

In unserer Hauptstadt werden 15 Kurzführungen à 20 Minuten angeboten.
Datum: Am Samstag, 24. Februar 2018
Start: 9.00 Uhr im Rathaus, Gemeinderatssaal
Beginn: jeweils um 10.00 Uhr, 10.30 Uhr sowie um 11.00 Uhr
Treffpunkt: an den gekennzeichneten Standorten in Klagenfurt

St. Veit/Glan

Datum: Samstag, 24. Februar 2018
Treffpunkt: 15.00 Uhr, Hotel Fuchspalast
Führung durch die alte Landeshauptstadt mit „austriaguide“ Helga Tripp

„Die Kärntner Fremdenführerinnen und Fremdenführer repräsentieren unser Land mit unermüdlichem Einsatz und großer Leidenschaft. Das persönliche Engagement jedes einzelnen Kollegen schafft bleibende Erinnerungen und damit einen unbezahlbaren Mehrwert für die Tourismusregionen“, freut sich Astrid Legner.

Kommentare laden