Zum Thema:

17.03.2019 - 17:53Arnoldstein: Jugend­streich führte zu Brand­einsatz15.03.2019 - 16:03Traktor­unfall: Ein Jogger ent­deckte den Verletzten15.03.2019 - 10:40Löschwasser­versorgung gesichert!13.03.2019 - 20:45Carport und Thujen­hecke fingen Feuer
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © fotolia #109743971

Feuerwehreinsatz:

Mährobotor fing Feuer

Maria Rain – Am 16. Februar 2018, um 20.50 Uhr, kam es im Keller des Einfamilienhauses eines 68-jährigen Pensionisten aus der Gemeinde Maria Rain zu einem Feuer. Ein an ein Ladegerät angeschlossener Mährobotor geriet vermutlich aufgrund von Überhitzung des Akkus in Brand. Die FF Maria Rain und Göltschach, die mit drei Fahrzeugen und 30 Mann im Einsatz stand konnte den Brand löschen, die Höhe des Sachschadens ist derzeit unbekannt.

 Kurzmeldung | Änderung am 17.02.2018 - 07.27 Uhr
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE