Zum Thema:

22.06.2018 - 20:08ÖVP-Marktkonzept sorgt für Kritik22.06.2018 - 18:47Villach: E-Bike aus Fahrrad­raum gestohlen22.06.2018 - 17:40Infineon Austria: Villacher Produkte weltweit gefragt22.06.2018 - 11:14Das ist neu am 75. Villacher Kirchtag!
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© fotolia

Übers Wochenende:

Firmen-Tresor abgeschraubt

Villach – Unbekannte Täter verschafften sich zwischen 17. und 19. Februar 2018 durch das Aufbrechen einer Eingangstüre und zweier Innentüren gewaltsam Zutritt zu einer Firma in Villach. Ein mittels Verschraubung am Boden fixierter Tresor wurde gelöst und mit einem Fluchtfahrzeug weggebracht. Dabei war der Coup sehr erfolgreich: Im Tresor befand sich nämlich Bargeld in der Höhe von mehreren tausend Euro, die Gesamtschadensumme ist derzeit noch nicht bekannt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden