Zum Thema:

08.07.2016 - 12:48Grill- und Sommerfest des Pensionistenverbandes
Leute - Villach
© KK/privat

Pensionistenverband Velden

Faschings-Nachmittag der Veldner Pensionisten

Velden – Mit zwei vollen Bussen fuhr der Pensionistenverband Velden zum Hadn Wirt nach Oberdorf, Gemeinde Neudorf. Die Wirtsleute Sabine, Hannelore und Peter Rupitz empfingen die Veldner Pensionisten mit einem Stamperl.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (96 Wörter)

Nach dem ausgezeichneten Mittagessen ging die Faschingsparty los. Prinz Franz der Kahle und Prinzessin Nadja die Schöne heizten mit den FaschingsnärrInnen und Alleinunterhalter Kräuter Toni die Stimmung an. Die beiden Glücksfeen Leni Pirker und Dorli Ropatsch schaukelten hervorragend den Glückshafen mit vielen wertvollen Preisen. Der Veldner Kandidat zum Kärntner Landtag, Markus Fantur, überbrachte allen Anwesenden einen Frühlingsgruß der SPÖ Velden. Am späten Nachmittag traten alle TeilnehmerInnen gut gelaunt und zufrieden die Heimreise an. Ein großes Dankeschön spricht der Verein dem Organisator und Obmann Sepp Juch aus.

Kommentare laden