ANZEIGE Leute - Villach
© Klaus Santner
ANZEIGE

Woher hat das Märzenbier seinen Namen?

Villach, Wien & das Märzenbier

Villach – Seit 1858 schreibt die Villacher Brauerei erfolgreich Braugeschichte. Da ist es nur logisch, dass das Villacher Bier die Kärntner Traditionsbrauerei auch außerhalb der Draustadt würdig vertritt. So schafft es der köstliche Gerstensaft dieses Jahr bis nach Wien - das Wiener Bierfest 2018 steht an!

 3 Minuten Lesezeit (361 Wörter)

Villacher Bier – in Kärnten kennt es fast jeder. Mit einem Bekanntheitsgrad von 97 Prozent wurde es zum unverwechselbaren Symbol der lokalen Bierkultur. Doch eines ist klar: Was schmeckt, wird schnell auch über alle Grenzen hinweg bekannt. Und deshalb findet sich das Villacher Bier auch vom 24. bis 27. Mai 2018 beim bereits 9. Wiener Bierfest wieder. Veranstaltungsort wird wie in den vergangenen Jahren der Marktplatz „AM HOF“ sein. Neben kulinarischen Köstlichkeiten und attraktivem Rahmenprogramm findet am Freitag, 25. Mai, wieder der traditionelle Bieranstich der Villacher & Schleppe Brauerei statt.

Das perfekte Bier für den März – und den Rest des Jahres

Die Brauerei beschreibt das Villacher Märzen als „ein Bier mit einer strahlenden, goldgelben Farbe und schönem, feinporigen Schaum. Im Antrunk frisch und prickelnd, das Mundgefühl zart-malzbetont und harmonisch. Im Abgang findet sich eine leichte Hopfennote.“ Am besten passt es zu Salaten, Suppen, Gemüse, Geflügel oder Schnitzel.

Doch warum heißt das Märzenbier eigentlich so? Bier durfte früher nur zwischen dem 29. September und dem 23. April gebraut werden. Beim Biersieden kam es öfter zu Bränden, daher war das Brauen in den Sommermonaten verboten. Damit das Bier bis zum Beginn der nächsten Brausaison aber nicht ausging, braute man im März ein besonders haltbares Bier. Dies erreichte man durch Erhöhung des Gehalts an Stammwürze und Alkohol und durch stärkere Hopfung.

Im Jahr 2016 wollten wir von der 5 Minuten Villach Community wissen, welches Villacher Bier euch am besten schmeckt – gewonnen hat das Villacher Märzen!

Villacher Märzen - kurz & knapp

Stammwürze: 11,8 °
Alkoholgehalt: 5,0 % Vol.
ideale Trinktemperatur: 8 °C
Glas: Tulpe, Fresh Stange

Villacher Bier kommt auch nach Klagenfurt

Die „Internationale Fachmesse für Gastronomie & Hotellerie Klagenfurt“ findet erstmals vom 15. bis 17. April 2018 statt. Das Ausstellungsspektrum der insgesamt 390 Aussteller reicht von „Einrichtung & Ausstattung“, „Lebensmittel & Getränke“ über „Gastro-Systeme“ bis hin zu „Werbung & Marketing“ und „Wein & Bar“. Auf Österreichs führender Fachmesse im Frühjahr gibt’s alle neuen Trends vor allen anderen zu entdecken – Villacher Bier findet ihr in Halle 1.

ANZEIGE

Villacher Bier

Brauhausgasse 6
9500 Villach
Tel.: +43(0)4242-27777-0
office@villacher.com
http://www.villacher.com


Kommentare laden