Zum Thema:

16.04.2018 - 14:39Peter Kaiser als Landes­hauptmann angelobt04.04.2018 - 10:40Benger tritt ab17.03.2018 - 14:17SPÖ und ÖVP verhandeln über Koalition05.03.2018 - 17:27Poglitsch: „Ich stehe für Vieles zur Verfügung“
Politik - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © fotolia.com| Brian Jackson

Landtagswahl 2018

Geht ihr morgen schon wählen?

Klagenfurt – Wie bereits berichtet gibt es heuer am Freitag, dem 23. Februar 2018, einen sogenannten Vorwahltag. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr kann schon vor dem 4. März 2018 eine Stimme abgegeben werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (115 Wörter)

Für die Landtagswahl am 4. März gibt es am Freitag, dem 23. Februar einen Vorwahltag im Rathaus. Von 10.00 bis 19.00 Uhr ist es hier möglich seine Stimme abzugeben.

Neun Wahllokale stehen zur Verfügung

Insgesamt stehen im Rathaus an morgigen Freitag, den 23. Februar, neun Wahllokale zur Verfügung in denen schon vorab eine Stimme für die Landtagswahl 2018 abgegeben werden kann. Weiters steht in der Bürgerservicestelle im Erdgeschoß ein barrierefreies Wahllokal zur Verfügung. Alles was zur vorzeitigen Wahl nötig ist, ist ein gültiger Lichtbildausweis. Eine Wahlkarte wird nicht gebraucht. 

Volksbegehren

Neben der vorzeitigen Wahl besteht am Freitag auch die Möglichkeit Unterstützungserklärungen für die derzeit aktuellen Volksbegehren abzugeben.

Kommentare laden