Zum Thema:

23.04.2018 - 14:55Fachtagung zur Zukunft der „Smart City“23.04.2018 - 14:06Neue Rad­abstellplätze verfügbar23.04.2018 - 11:11Blütensauber -10% durch den Frühling23.04.2018 - 11:02Blütensauber -10% durch den Frühling
Leute - Villach
Reportage
Julia Sandrieser und Ruth Pekoll (re.) werden das neue Baby Spa eröffnen © KK

Babymassage und Babyfloating:

Erster Spa für Babys eröffnet in Villach

Villach – In Österreich gibt es das noch gar nicht. Nur in Deutschland und London. Der erste Baby Spa Österreichs macht wo auf? In Villach natürlich! Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und wir haben für euch jetzt schon die wichtigsten Infos.

Hinter dem Villacher „Ann-Lee Baby Spa“ stehen zwei junge Mütter, die bereits beide selbstständig sind. Julia führt ein Kosmetikstudio „Schön.Sein Kosmetik & Fußpflege“ und Ruth, „RPhotography“, ist Fotografin, spezialisiert auf Neugeborene und Schwangere.

In ein paar Monaten ist es soweit – die Eröffnung ist im Sommer geplant - © KK

Einzigartige Idee mit Wohlfühl-Atmosphäre

„Durch unsere Zusammenarbeit wollten wir etwas Einzigartiges anbieten, dass es so in Österreich noch nicht gibt. Uns liegt es sehr am Herzen Räumlichkeiten für frischgebackene Eltern und ihre Babys anzubieten, in denen sie sich wohlfühlen und die zum Entspannen einladen„, so die beiden.

Ann-Lee wird das Baby Spa heißen, der Name kommt von den beiden Babys. Ann steht für Antonia – 8 Monate und Lee für Leo – 9 Monate. „Das Baby Spa wird sich in Villach Lind befinden – wir sind gerade dabei die Räumlichkeiten zu planen und so zu gestalten, dass sich die Babys und ihre Familien bei uns wohlfühlen.“ Die Eröffnung ist bald, noch im Sommer 2018.

Pure Entspannung für Baby und Eltern

„Wir möchten etwas ganz Besonderes bieten: Eine Wohlfühloase in der Babys zwischen zwei Wochen und sechs Monaten zum sogenannten Babyfloating kommen. Das Baby kann mit Hilfe eines Schwimmkragens selbständig im warmen Wasser plantschen und fühlt sich schwerelos wie im Mutterleib.“ Die spezielle Form des Babyschwimmens wirkt sich positiv auf die gesamte kindliche Entwicklung aus, auf Herz-, Kreislauf und Atmung und stärkt die Muskulatur. Nach dem Baden werden die Eltern durch sanfte Massagetechniken geführt, um Koliken und Einschlafprobleme bei den Babys zu mildern und die Eltern-Kind Beziehung zu fördern. „Wir werden auch im Bereich Babycare einiges anbieten – angefangen von kuscheligen Handtüchern, Ponchos, bis hin zu Babyölen und verschiedenen Teesorten für Eltern und Baby.“ Süße Idee für frischgebackene Eltern und ihre Babys! Hier ein kleiner Einblick, wie das in Deutschland bereits funktioniert und worauf wir uns in Villach freuen dürfen:

Inhalt erweitern
Inhalt extern öffnen
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen