Zum Thema:

16.06.2018 - 12:4260-Stunden-Arbeitswoche: Für die SPÖ „zum Weinen“19.05.2018 - 11:17Mega-Investition in Villach: So reagiert die Politik18.05.2018 - 16:24Arbeiter um fast 10.700 Euro betrogen09.05.2018 - 14:53Baumann: Schnellere Abwicklung für alle
Politik - Klagenfurt
© 5min.at

Zell als stärkste SPÖ Gemeinde

62,85 % für die SPÖ in Zell

Zell – Mit einem Plus von 9,66 % und 225 Stimmen erzielte die SPÖ mit Peter Kaiser in der Klagenfurt Land Gemeinde Zell einen Höchstwert von 62,85 %. Zwei Drittel wählte dort SPÖ.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (84 Wörter)

Ein Blick auf das Gemeindeergebnis der Landtagswahl 2018 beschert der SPÖ sensationelle 62,85 %. Damit votierten zwei Drittel der Wahlberechtigten für die Sozialdemokraten. Platz zwei in Zell geht an die ÖVP mit abgeschlagenen 11,45 % und 41 Stimmen, gefolgt von den Grünen mit 9,78 % und 35 Stimmen. Unter den 509 Wahlberechtigten erzielte damit die SPÖ ihren Spitzenwert im Bezirk Klagenfurt Land.

Das Landtagswahlergebnis aus Zell:

  • SPÖ        62,85 %  225 Stimmen   (+9,66 %)
  • FPÖ           3,07 %    11 Stimmen   (-2,56 %)
  • ÖVP        11,45 %     41 Stimmen   (-2,52 %)
  • GRÜNE     9,78 %     35 Stimmen (-12,28 %)
  • TK             2,23 %       8 Stimmen    (-0,95 %)
  • BZÖ           0,00%       0 Stimmen    (-1,96 %)
  • ERDE         0,56 %      2 Stimmen
  • NEOS     10,06 %     36 Stimmen
  • FAIR          0,00 %      0 Stimmen
  • KPÖ           0,00 %     0 Stimmen
Kommentare laden