Zum Thema:

07.09.2018 - 15:46Krumpendorf feiert Oktober­fest!06.08.2018 - 18:57Müllbunker stand in Vollbrand04.07.2018 - 16:17Aus Unachtsamkeit: PKW kommt von Straße ab12.03.2018 - 08:48137. Jahres­hauptversammlung der FF Krumpendorf
Leute - Klagenfurt
© FF Krumpendorf/KK

HAK 1 Klagenfurt

Maturaprojekt stellt Feuerwehr Krumpendorf vor

Krumpendorf – Als Maturaprojekt drehte die HAK 1 Klagenfurt einen Kurzfilm über die Freiwillige Feuerwehr Krumpendorf. Auf der Internetplattform Youtube hat das Video bereits mehrere hundert Aufrufe.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (113 Wörter) | Änderung am 07.03.2018 - 11:05

FF Krumpendorf unterstützt Filmprojekt

Als Location für den Imagefilm diente das Krumpendorfer Rüsthaus. Zwei Tage lang wurde dort mit 25 Feuerwehrleuten der FF Krumpendorf gedreht. Das Projekt zeigt den Ablauf eines typischen Feuerwehreinsatzes, von der Alarmierung über die Ausrückung der Hilfskräfte bis hin zur Arbeit am Einsatzort. Ebenfalls im Video zu sehen sind die Nachstellung eines Wohnhausbrandes und die Bergung einer verletzten Person. Das funfminütige Projekt wurde sowohl von der Krumpendorfer Bürgermeisterin Hilde Gaggl als auch vom Landesfeuerwehrverband unterstützt. Seit ein paar Tagen befindet sich das fertige Video im Netz und erfreut sich bereits an zahlreichen Aufrufen.

 

Kommentare laden