Zum Thema:

20.03.2019 - 10:05Thomas Raab: Walter muss weg20.03.2019 - 09:03FPÖ Nießner er­weitert die Stadt­marketing Forderung19.03.2019 - 20:12Siemensstraße wird vorüber­gehend zur Einbahn19.03.2019 - 20:08Wird unser Abwasser bald auf Drogen untersucht?
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Böse Überraschung:

Alle Auto-Räder abmontiert

Villach – In der Nacht vom 6. auf den 7. März wurden in einer Tiefgarage in Villach bei einem dort abgestellten PKW alle vier Räder abmontiert und gestohlen. Weiters wurden auch die Spiegel der beiden Außenspiegel demontiert und mitgenommen. Der Täter ist derzeit noch unbekannt. Dadurch entstand dem Geschädigten, einem 31-jährigen Mann aus Villach, ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

 Kurzmeldung | Änderung am 07.03.2018 - 17.51 Uhr
Kommentare laden
ANZEIGE