Zum Thema:

21.09.2018 - 21:21Platz 4 in Portugal21.09.2018 - 16:31Preisgekrönter Kurz­film im Stadt­kino21.09.2018 - 15:50Kärntner Segler trai­nieren für die Special Olympics21.09.2018 - 14:51Siemens schließt sich Silicon Alps an
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Böse Überraschung:

Alle Auto-Räder abmontiert

Villach – In der Nacht vom 6. auf den 7. März wurden in einer Tiefgarage in Villach bei einem dort abgestellten PKW alle vier Räder abmontiert und gestohlen. Weiters wurden auch die Spiegel der beiden Außenspiegel demontiert und mitgenommen. Der Täter ist derzeit noch unbekannt. Dadurch entstand dem Geschädigten, einem 31-jährigen Mann aus Villach, ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

 Kurzmeldung | Änderung am 07.03.2018 - 17:51
Kommentare laden