Zum Thema:

24.09.2018 - 17:54Sechs teure Handys gestohlen24.09.2018 - 17:40Fahrer­flucht: Polizei sucht grünen Mercedes24.09.2018 - 16:4840 neue Wohnungen für Klagenfurt24.09.2018 - 16:39Klagenfurter überschlägt sich mit PKW in St. Veit
Sport - Klagenfurt
© KK

Crowdfunding

Filip am Weg zum Tennis-Ass

Klagenfurt – Filip ist neun Jahre alt und braucht eure Unterstützung! Sein großer Traum: Eine Karriere als Profi-Tennisspieler. Mit seinen jungen Jahren ist er schon mehrmaliger Kärntner Landesmeister. Tolle Leistung! Doch die Reisekosten zu Turnieren gehen ganz schön ins Geld. Über die Plattform "I believe in you" könnt ihr Filip unterstützen.

 2 Minuten Lesezeit (262 Wörter)

„Mein großes Ziel ist es in den kommenden Jahren ein richtig guter Spieler bzw. Tennisprofi zu werden. Um diesen Traum zu verwirklichen ist es für mich wichtig, so oft es geht zu trainieren, damit ich mich ständig verbessern kann“, erklärt Filip auf der Crowdfunding-Plattform. Hochwertiges und professionelles Tennis-Training ist aber leider teuer. Hier kommt ihr ins Spiel. Über die Crowdfunding-Plattform könnt ihr dem 9-Jährigen, der für die Sportunion Klagenfurt spielt, helfen.

Das soll über die Plattform finanziert werden

  • Professionelle Trainingsstunden
  • Reisekosten für Turniere
  • Materialkosten für den Sport
  • Betreuerkosten

Filip ist mehrmaliger Kärntner Landesmeister (U8/U9/U10) und nahm schon des Öfteren an Weltturnieren teil. Gestern wurde der 9-Jährige zur ITP Academy nach Miami eingeladen. Auch hierfür braucht die Familie von Filip finanzielle Unterstützung.

„Ich möchte etwas zurückgeben“

„Durch euren Support kann ich meinen Träumen ein kleines Stück näher kommen. Wenn ich richtiger Profi bin, dann möchte ich auch Danke sagen und vor allem etwas zurückgeben und junge Talente fördern. Ich bedanke mich für jede Unterstützung und würde mich freuen, wenn wir uns auch einmal persönlich Kennenlernen würden“, so Filip abschließend auf der Crowdfunding-Plattform.

Filip unterstützen

Hier geht es zur Unterstützer-Plattform I believe in you

Das Crowdfunding läuft noch 76 Tage. Bisher gab es drei Unterstützer. Erzielte Summe: 260 von geplanten 2.000 Euro.

Schlagwörter:
Kommentare laden