Zum Thema:

17.12.2018 - 14:39Zoppoth insolvent: AK bietet Soforthilfe17.12.2018 - 14:008-jähriger Bub von PKW erfasst17.12.2018 - 13:29300.000 Euro Schaden: Mega-Einbruch in Autohaus17.12.2018 - 10:14Tausende Bäume für das schönste Fest im Jahr
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© fotolia

Laptop und Bargeld erbeutet

Einbrecher fluten Gebäude

Klagenfurt – In der Nacht zum 12. März brachen bislang unbekannte Täter in ein Firmengebäude in Klagenfurt ein. Im Inneren des Gebäudes brachen die Unbekannten in insgesamt vier eingemietete Firmen ein. Dabei stahlen diese einen Laptop und Bargeld in unbekannter Höhe. Beim Verlassen des Gebäudes öffneten die Täter einen Absperrhahn eines Spülkastens. Dadurch wurde ein Teil des Gebäudes geflutet. Der Gesamtschaden steht derzeit nicht fest. Der Sachschaden dürfte jedoch enorm sein.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden