Zum Thema:

21.08.2019 - 17:54Zwei Kuh­damen werden weiter­hin ver­misst01.08.2019 - 16:17Zwei Pkw kollidierten miteinander – Insassen verletzt12.07.2019 - 07:03Kärnten ist Vorreiter beim Ausstieg aus Öl und Gas14.06.2019 - 10:06Star­aufgebot beim Feuer­wehr­fest in Kerschdorf
Aktuell - Villach
© FF Nötsch

FF Nötsch im Einsatz

PKW zieht Ölspur über 7 Kilometer

Kerschdorf – Am 12. März, um 14.51 Uhr, wurde die Feuerwehr Nötsch zur Unterstützung der Feuerwehr Sankt Georgen per "Stillem Alarm" angefordert. Ein PKW verlor Öl auf der Höhe von Kerschdorf. Die Öl-Spur zog sich schon über eine Länge von ca. 7 Kilometern. Das Öl wurde mit Bioversal gebunden. Im Einsatz standen die Feuerwehr Nötsch, die Feuerwehr St. Georgen und die Feuerwehr Kerschdorf.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (4 Wörter)
Kommentare laden
ANZEIGE