Zum Thema:

19.09.2018 - 16:01Infineon geht den „Green Way“19.09.2018 - 16:00Baum­fällung aus Sicherheits­gründen19.09.2018 - 14:08E-Bike aus Kellerabteil gestohlen19.09.2018 - 12:45Einbruch in der Kletterhalle?
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min

50-jährige wurde verletzt:

Schiunfall auf der Gerlitzen

Gerlitzen – Am Donnerstag, den 15. März 2017 kam eine 50-jährige Veldnerin  bei der Abfahrt mit ihren Schiern im Schigebiet Gerlitzen aus eigenem Verschulden zu Sturz. Dabei zog sie sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und musste nach Versorgung von der Pistenambulanz und Notarzt, vom Rettungshubschrauber RK 1 in das LKH Villach geflogen werden.

 Kurzmeldung
Kommentare laden