Zum Thema:

03.12.2018 - 09:25Kärntner Löwe für die Villacher Stadtkapelle18.10.2018 - 19:00Verdis erstes Meister­werk in Villach03.10.2018 - 19:01Kinderschutz: Gefährdungs­meldungen steigen25.05.2018 - 17:59Verwaltungs­akademie lud zum Schmunzeln ein
Leute - Villach
Die Musiker der EMV Stadtkapelle Villach und ihre musikalischen Gäste freuen sich auf einen gut besuchten Konzertabend in Villach.
Die Musiker der EMV Stadtkapelle Villach und ihre musikalischen Gäste freuen sich auf einen gut besuchten Konzertabend in Villach. © EMV Stadtkapelle Villach

Konzert der EMV-Stadtkapelle Villach:

„Metamorphose from the Lake“ in Villach

Villach – Blasmusik hat sich im Laufe der Zeit verändert. Heute ist sie sinfonisch geworden. Um diese Veränderungen geht es im Konzert der EMV Stadtkapelle Villach am Samstag, dem 24. März 2018 um 19.30 Uhr, im Congress Center Villach.

 1 Minuten Lesezeit (181 Wörter)

„Metamorphose from the Lake“ ist eine Auftragskomposition die vom Spanier Jose Ignacio Blesa Lull realisiert worden ist. Die Veränderungen des Wörther Sees, wie sie der berühmte Komponist Gustav Mahler in seinem Komponierhäuschen hoch über dem See erlebt haben muss, sind in diese Komposition eingeflossen. Dazu noch andere Stücke wie die Second Suite in F von Gustav Holst, die Peer Gynt Suite von Edvard Grieg und Vieles mehr. Als musikalische Gäste sind die bezaubernden Damen der „Kärntner Triologie“ und das Wirbelwindorchester der Musikschule Villach mit dabei. Durch das Programm wird der Villacher Literat Gerhard Benigni mit gekonnten Wortkreationen führen.

Alle Infos:

Konzert Metamorphose der EMV-Stadtkapelle Villach
Samstag, 24. März 2018
19.30 Uhr
Congress Center Villach

Karten sind bei allen oeticket-Verkaufsstellen und online über oeticket.com sowie bei den Musikerinnen und Musikern erhältlich. Auf Ihren Konzertbesuch freuen sich die EMV Stadtkapelle Villach und ihre musikalischen Gäste!

Karten sind bereits bei allen oeticket-Verkaufsstellen und online über oeticket.com sowie bei den Musikerinnen und Musikern erhältlich. - © EMV Stadtkapelle Villach

Kommentare laden