Zum Thema:

20.04.2018 - 17:14Klagenfurter Ge­schäft be­stohlen20.04.2018 - 16:58Schwer Verletzter bei Motorradunfall20.04.2018 - 16:45Villacher sahnen beim Lehrlings­wett­bewerb ab20.04.2018 - 13:12Villach bekommt neuen Mega-Kinder-Spielplatz
Aktuell - Villach
Einer der zerstörten Verkehrsspiegel © Leserreport

Täter unbekannt

Jagd auf Verkehrsspiegel

Villach – Ein Diebstahl am vergangenen Wochenende und eine Serie von zerstörten Verkehrsspiegeln beschäftigt derzeit die Polizei. In beiden Fällen entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Bisher unbekannte Täter brachen über das Wochenende vom 16. bis 19. März eine Werkzeugbox auf einem geparkten Pritschenwagen eines Beförderungsunternehmens in Villach auf und stahlen daraus zwei Arbeitsmaschinen im Gesamtwert von ca. 2.200 Euro.

Sechs Verkehrsspiegel beschädigt

Im Zeitraum vom 01. Januar bis 15. März 2018 beschädigten bisher unbekannte Täter im Stadtteil Untere Fellach insgesamt sechs Verkehrsspiegel. Diese mussten jeweils ausgetauscht werden. Auf Grund der Häufung wurde nun die Anzeige erstattet. Dem Magistrat Villach entstand ein Schaden von rund 3.500 Euro.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen