Zum Thema:

18.07.2018 - 19:50Mann löst Cobra-Einsatz aus18.07.2018 - 19:20Diebstahl nach Betteln um Essen18.07.2018 - 08:09Neun Baustellencontainer aufgebrochen17.07.2018 - 16:13Mountainbike als Beute
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© Igor Mojzes/ fotolia.com - Symbolfoto

Reichlich Beute gemacht:

In Haus in Krumpendorf eingebrochen

Krumpendorf – In der Zeit zwischen 16. März 2018 bis 18. März 2018 brachen Diebe eine Balkontüre eines Einfamilienhauses in Krumpendorf gewaltsam auf. Im Haus durchsuchten sie Kästen sowie Läden und stahlen einen Standtresor. Besonders bitter für die Hauseigentümer: Im Tresor war eine Münzsammlung sowie Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro verwahrt. Die genaue Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden