Zum Thema:

19.09.2019 - 19:20Schwer verletzt: 72-Jähriger mit Motor­rad ge­stürzt19.09.2019 - 18:54Motorrad mit PKW kollidiert: Deutsche über Fahr­zeug ge­schleudert19.09.2019 - 15:28Bei Holzarbeiten: 16-Jähriger ver­letzte sich mit Hydraulik­spalter19.09.2019 - 14:29Schwer verletzt: 63-jähriger stürzte samt Leiter auf ge­pflasterten Boden
Aktuell - Villach
Bilder: Feuerwehr Feistritz/Drau
Bilder: Feuerwehr Feistritz/Drau © Feuerwehr Feistritz/Drau

Technischer Einsatz

Traktor streifte Unterführung: Öl lief auf Straße

Feistritz/Drau – Am heutigen Samstag wurde die Feuerwehr Feistritz/Drau um 10.17 Uhr zu einem technischen Einsatz im Bereich L39/B100 alarmiert. Ein Traktor streifte mit seinem Ladekran die Unterführung der B100. Dabei riss die Hydraulik ab, es kam zu einem großflächigen Mineralölaustritt. Die Unfallstelle wurde daraufhin abgesichert und das Öl gebunden. Anschließend wurde die Zugmaschine samt Anänger geborgen und die Unfallstelle von der Straßenmeisterei gereinigt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (5 Wörter) | Änderung am 24.03.2018 - 14.31 Uhr
Kommentare laden
ANZEIGE