Zum Thema:

18.07.2018 - 19:50Mann löst Cobra-Einsatz aus18.07.2018 - 19:20Diebstahl nach Betteln um Essen17.07.2018 - 15:09„Ich habe im Moment gehandelt“15.07.2018 - 08:11LKW verlor auf A2 Diesel
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Wollte Dienstpistole abnehmen:

Mann drohte Polizisten zu erschießen

Klagenfurt – Ein 28-jähriger Klagenfurter bedrohte am 1. April 2018 gegen 19.20 Uhr im Zuge einer Amtshandlung in Klagenfurt einen der einschreitenden Polizeibeamten, dass er ihm die Dienstpistole abnehmen und ihn damit erschießen werde. Der Mann wurde festgenommen. Es wurde gegen ihn ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Weiters wird er der Staatsanwaltschaft Klagenfurt zur Anzeige gebracht.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden