Zum Thema:

08.07.2018 - 18:47Matschacher Bienenstöcke fielen Bären zum Opfer25.06.2018 - 17:50Auf der Feistritzer Alm ist der Bär los25.05.2018 - 17:42Villach wird bienen­freundlich!20.05.2018 - 15:24Bürgermeister trifft auf Bär
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© Pixabay

Hunderte Euro Schaden

Erneut zwei Bienenstöcke geplündert

Maria Rain – In der Nacht zum 02. April plünderte ein Braunbär zwei Bienenstöcke in der Nähe eines Anwesens in Maria Rain. Der Sachschaden dürfte mehrere hundert Euro betragen. Es ist einer von mittlerweile vielen Fällen in den vergangenen Wochen.

 Kurzmeldung
Kommentare laden