Zum Thema:

17.07.2018 - 19:30Wohnungsbrand: Feuerwehr im Einsatz13.07.2018 - 12:40Elektroboot stand in Flammen11.07.2018 - 14:15Angebranntes Essen sorgt für Einsatz10.07.2018 - 09:54Auf dem Weg zu den Special Olympics
Aktuell - Villach
© FF Gödersdorf

40 Mann im Einsatz

Dachstuhl­brand in Wirtschafts­halle

Finkenstein – Am 4. April, gegen 02.00 Uhr, brach aus bisher unbekannter Ursache im Dachstuhl im Bereich des Kamines der Wirtschaftshalle eines 39-jährigen Mannes in Ledenitzen ein Brand aus. Der Brand beschädigte im Giebelbereich einen Teil des Dachstuhles und der Dacheindeckung. In der Wirtschaftshalle wird eine Hackgutheizung betrieben.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (69 Wörter)

Der Brand wurde von einem vorbeifahrenden PKW-Lenker entdeckt, der auch die LAWZ verständigte. Im Einsatz standen die FF St. Jakob/Ros., Ledenitzen, Faak am See, Latschach und Gödersdorf mit insgesamt 40 Mann und sechs Einsatzfahrzeugen. Die Feuerwehren konnten ein Ausbreiten des Brandgeschehens auf das Gebäude bzw. auf weitere Teile des Dachstuhles verhindern. Personen wurden nicht verletzt.

Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Schlagwörter:
Kommentare laden