Zum Thema:

16.05.2018 - 20:07Urteil nach tödlichem Bootsunfall15.05.2018 - 14:53Anzeige wegen zehn Cannabis-Pflanzen09.05.2018 - 20:12Mit Tafeln gegen GTI-Lärm09.05.2018 - 08:57GTI-Treffen: 70 Kennzeichen wurden einkassiert
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © Fotolia openrangestock 85696175

1,4 Kilo Cannabis:

Wörthersee: Cannabis an­geschwemmt

Velden – Am Donnerstag, den 5. April 2018, wurde in der Westbucht des Wörthersees in Velden zirka 1,4 Kilo Cannabiskraut in einer professionellen Kunststoffverpackung angeschwemmt. Das Cannabiskraut wurde von einem 56-jährigen Mann aus Velden geborgen. Das Suchtmittel wurde in weiterer Folge sichergestellt. Der Wert des Suchtmittels beträgt mehrere tausend Euro. Weitere Erhebungen werden noch durchgeführt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen