Zum Thema:

19.05.2018 - 16:55Zwei Unfälle in Velden18.05.2018 - 19:53Fahrrad­dieb­stahl in Maria Saal18.05.2018 - 19:42Elektro Wrann: Betriebs­erwei­terung abge­schlossen17.05.2018 - 17:09Mehrere hundert Euro aus Brief­tasche ge­stohlen
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min.at

Schmuck entwendet:

Altenpflegerin bestahl 96-jährige Pflegebedürftige

Velden – Am heutigen Samstag, dem 7. April, ging auf der Polizeiinspektion Velden die Anzeige ein, dass eine Altenpflegerin die von ihr zu betreuende Person bestohlen haben soll. Die Verdächtige stritt die Tat zunächst ab.

 1 Minuten Lesezeit (169 Wörter)

Am heutigen Samstag, dem 7. April 2018 erstattete eine Veldnerin bei der Polizeiinspektion Velden eine Anzeige wegen Diebstahl. Ihre 96-jährige Mutter soll von deren Pflegerin bestohlen worden sein. Die Pflegerin soll mehrere Schmuckstücke aus der Wohnung der zu betreuenden Person entwendet haben.

Altenpflegerin bestritt zunächst den Diebstahl

Unmittelbar nach der Anzeigeerstattung erschien auch die 39-jährige rumänische Pflegerin mit ihrem Arbeitgeber auf der Polizeiinspektion. Sie bestritt, den Diebstahl begangen zu haben. Um ihre Unschuld zu beweisen, war sie mit einer Nachschau in den von ihr mitgeführten Gepäckstücken einverstanden. Diese verlief negativ.

Diebesgut im PKW versteckt

Im Zuge einer ebenfalls freiwilligen Nachschau im PKW konnten allerdings sechs Stück Goldringe und drei Stück Goldketten aufgefunden werden. Die Frau hatte die Schmuckstücke während der Fahrt zur Polizeiinspektion im Fahrzeug versteckt. Bei der anschließenden Vernehmung gab sie schließlich zu, die Schmuckstücke gestohlen zu haben. Sie wird nun der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt. Die sichergestellten Schmuckstücke werden dem Opfer wieder ausgehändigt

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen