Zum Thema:

17.12.2018 - 14:39Zoppoth insolvent: AK bietet Soforthilfe17.12.2018 - 14:008-jähriger Bub von PKW erfasst17.12.2018 - 13:29300.000 Euro Schaden: Mega-Einbruch in Autohaus17.12.2018 - 10:14Tausende Bäume für das schönste Fest im Jahr
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Aus dem PKW wurde ein Smartphone und Zigaretten gestohlen.
SYMBOLFOTO Aus dem PKW wurde ein Smartphone und Zigaretten gestohlen. © fotolia

Mehrere hundert Euro Schaden:

PKW-Seitenscheibe eingeschlagen

Klagenfurt – Ein bisher unbekannter Täter schlug in der Nacht auf den 9. April 2018 in Klagenfurt die Seitenscheibe eines vor einem Wohnhaus abgestellten PKW ein und stahl aus dem Inneren des Fahrzeuges ein Smartphone und Zigaretten. Der durch die Tat verursachte Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

 Kurzmeldung
Kommentare laden