Zum Thema:

10.12.2018 - 13:04Benediktiner­schule: FPÖ stimmt gegen Verkauf10.12.2018 - 07:48Dritter KAC-Sieg gegen den Titel­verteidiger09.12.2018 - 20:01Fels umgekippt: Klagenfurter erlag Verletzungen08.12.2018 - 16:47Villacher übersah PKW in Klagenfurt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © fotolia

Während Training:

Tier­assistentin von Hund gebissen

Klagenfurt – Am 09. April, gegen 15.15 Uhr, wurde in einem Tierheim in Klagenfurt eine 24-jährige Tierassistentin während eines Hundetrainings von einem Hund mehrmals in beide Füße und eine Hand gebissen. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden