Zum Thema:

14.07.2018 - 20:35Ton für Ton zur Integration13.07.2018 - 19:58Fahrrad­dieb zog durch Velden12.07.2018 - 18:43Gemeindeamt wird zur Stadtvilla12.07.2018 - 17:52Insolvent: Stach & Partner GmbH
Wirtschaft - Villach
© 5min.at

Velden:

Insolvenz: Bald keine Partys mehr im Las Palmeras?

Velden – Im letzten Jahr hat die lateinamerikanische Bar "Las Palmeras" Velden und Umgebung ordentlich eingeheizt, jetzt müssen die Betreiber Insolvenz anmelden. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (74 Wörter)

Im Frühjahr 2017 öffnete die Bar „Las Palmeras“ ihre Türen in Velden. Seitdem ist das Lokal vor allem für seinen lateinamerikanischen Charme bekannt. Aber ist es jetzt vorbei mit der Partystimmung? Wie soeben durch den Kreditschutzverband bekannt wurde, mussten die Betreiber der Bar Insolvenz anmelden. Genauere Informationen zum Vermögensstatus gibt es derzeit nicht. Fans der Bar sollten sich vorerst keine Sorgen machen. Über eine mögliche Weiterführung wird bereits diskutiert.

Kommentare laden