Zum Thema:

20.04.2018 - 16:58Schwer Verletzter bei Motorradunfall20.04.2018 - 16:45Villacher sahnen beim Lehrlings­wett­bewerb ab20.04.2018 - 13:12Villach bekommt neuen Mega-Kinder-Spielplatz20.04.2018 - 13:11April & Mai: Verkehrs-Behinderungen in Villach
Leute - Villach
SYMBOLFOTO © KK

Bald:

Stadt­blumen­markt: Diese Neu­heiten wird es geben

Villach – Am Mittwoch, den 25. April und am Donnerstag, den 26. April 2018 findet der neunte Stadtblumenmarkt in Villach statt.

Es blüht, grünt und duftet von 25. bis 26. April wieder in der Villacher Innenstadt: Zwischen Zwergbäumen, duftenden Kräutern sowie blühenden Sträuchern gibt es allerlei Praktisches für Beet und Garten.

Gärtner und Floristen aus der Region

„Bunte Blumen für Balkon sowie Terrasse oder Gemüsepflanzen für den essbaren Garten von den Gärtnern und Floristen aus der Region warten nur darauf, aus der Innenstadt mit nach Hause genommen zu werden“, freut sich Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer.

Überraschung: Kräutergarten und „floraler Körperschmuck“

Aber auch einige Überraschungen und Neuheiten warten auf die Besucher: der Naturpark Dobratsch wird sich mit dem Alpengarten und Kräuterspatz Christine Spazier präsentieren und als besondere Neuheit wird auch dem neuen Trend „floraler Körperschmuck“ breiter Raum gewidmet!

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen