Zum Thema:

25.08.2018 - 08:58Veruntreuter PKW auf Parkplatz gefunden24.08.2018 - 20:24In Haus eingeschlichen18.08.2018 - 07:08Nach Unfall: Verletzter Radfahrer fuhr weiter15.07.2018 - 08:11LKW verlor auf A2 Diesel
Aktuell - Villach & Klagenfurt
Kurzmeldung
© KK

Unfall:

PKW-Fahrer übersah Rennrad-Fahrer

Techanting – Am 18. April 2018 gegen 11.25 Uhr lenkte ein 75-jähriger Mann aus der Gemeinde Finkenstein einen PKW auf der Finkensteiner Straße (L51) von Villach kommend in Richtung Finkenstein. Im Kreuzungsbereich mit der Rosentalstraße (B85) in Techanting bog er nach links in die Rosentalstraße ein und übersah dabei einen auf der Rosentalstraße von Finkenstein kommend in Richtung Fürnitz fahrenden Rennradfahrer. Der auf der Vorrangstraße fahrende Radfahrer, ein 27-jähriger Mann aus Klagenfurt, konnte sein Rennrad nicht mehr anhalten und prallte gegen die Fahrertüre des PKW. Der Radfahrer erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach notärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert. Der Lenker des PKW blieb unverletzt. Am Rennrad entstand Totalschaden und am PKW Sachschaden.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden