Zum Thema:

16.05.2018 - 21:10Zwei Verletzte bei Parkunfall15.05.2018 - 13:35Wieder Auto­scheiben eingeschlagen11.05.2018 - 20:20Mann warf Getränke­kiste gegen Frau05.05.2018 - 21:48Mit Springmesser und unter Drogen unterwegs
Aktuell - Villach & Klagenfurt
Kurzmeldung
© KK

Unfall:

PKW-Fahrer übersah Rennrad-Fahrer

Techanting – Am 18. April 2018 gegen 11.25 Uhr lenkte ein 75-jähriger Mann aus der Gemeinde Finkenstein einen PKW auf der Finkensteiner Straße (L51) von Villach kommend in Richtung Finkenstein. Im Kreuzungsbereich mit der Rosentalstraße (B85) in Techanting bog er nach links in die Rosentalstraße ein und übersah dabei einen auf der Rosentalstraße von Finkenstein kommend in Richtung Fürnitz fahrenden Rennradfahrer. Der auf der Vorrangstraße fahrende Radfahrer, ein 27-jähriger Mann aus Klagenfurt, konnte sein Rennrad nicht mehr anhalten und prallte gegen die Fahrertüre des PKW. Der Radfahrer erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach notärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert. Der Lenker des PKW blieb unverletzt. Am Rennrad entstand Totalschaden und am PKW Sachschaden.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen