Zum Thema:

18.01.2019 - 10:36Alkolenker überschlägt sich mit PKW06.01.2019 - 09:04Frontal­kollision: Alkolenker beging Fahrerflucht19.12.2018 - 19:37Keutschacher Straße: Zwei PKW kol­lidierten auf einer Kreu­zung25.10.2018 - 18:20Unfall mit Todesfolge
Aktuell - Villach & Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Verkehrsunfall

Alkolenker überschlug sich mit Auto

Techelsberg – Ein 42-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach lenkte am heute Sonntag, den 22. April, gegen 5.25 Uhr, seinen PKW auf der B83 aus Velden kommend in Fahrtrichtung Klagenfurt. In der Gemeinde Techelsberg dürfte er eine Linkskurve übersehen haben, fuhr über die Gehsteigkanten, überschlug sich mit dem PKW und kam am Fahrzeugdach, auf der Gemeindestraße, zum Liegen. Er erlitt eine Verletzung am linken Knöchel und wurde mit der Rettung in das AUKH Klagenfurt eingeliefert. Der Alkotest ergab eine schwere Alkoholisierung. Der Führerschein wurde ihm abgenommen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Im Einsatz standen die FF Töschling und Techelsberg.

 Kurzmeldung | Änderung am 22.04.2018 - 11:05
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE