Zum Thema:

24.05.2018 - 22:01Radfahrerin prallte gegen Fahrzeugfront24.05.2018 - 21:03Ein unfallreicher Donnerstag24.05.2018 - 12:04Von Ikea zum Stadt­marketing24.05.2018 - 11:56„Hier ist die Kreativität zu Hause“
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Mit der Rettung wurde der schwer verletzte Radfahrer in das Krankenhaus Villach verbracht. © ÖRK/Kellner Thomas

Radfahrer schwer verletzt:

PKW kollidiert mit E-Bike-Lenker

Villach – Ein aus dem Bezirk Villach stammender 76-jähriger Pensionist fuhr heute, dem 22. April 2018 um 10.15 Uhr, mit seinem Pkw von der Kärntner Straße B83 nach rechts in eine Gemeindestraße und kollidierte dabei mit einem, in die Radfahrüberfahrt einfahrenden, von rechts kommenden 66-jährigen E-Bike Lenker aus Villach. Der Radfahrer kam dabei zu Sturz und verletzte sich schwer. Er wurde durch den Notarzt vor Ort erstversorgt, mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Villach verbracht und stationär aufgenommen.

 Kurzmeldung
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen