Zum Thema:

02.04.2018 - 14:04Erneut zwei Bienenstöcke geplündert30.03.2018 - 17:42Einbruch in Maria Rain31.01.2018 - 15:16Vermisste 21-jährige Klagenfurterin tot16.12.2017 - 11:20Pensionistin wegen sexueller Belästigung angezeigt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Landete im Straßengraben

Motorrad­fahrer stürzte auf regennasser Fahrbahn

Göltschacher Landesstraße – Am 28. April 2018, gegen 17 Uhr, rutschte einem 54-jährigen Motorradfahrer aus Klagenfurt, auf der Göltschacher Landesstraße (L 101) in der Gemeinde Maria Rain, auf der regennassen Fahrbahn das Vorderrad seines Motorrades weg und er kam zu Sturz. Daraufhin schlitterte er mit dem Motorrad in den angrenzenden Straßengraben wo er zum liegen kam. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades im Bereich der Beine zu. Ein nachkommender PKW-Lenker leistete daraufhin Erste Hilfe und verständigte die Einsatzkräfte. Nach Erstversorgung durch die Rettung wurde der Klagenfurter zur weiteren Behandlung in das UKH Klagenfurt transportiert.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen