Zum Thema:

29.04.2018 - 08:13Unter Alkohohl und Drogen randaliert12.04.2018 - 10:59Cannabis im Wert von 20.000 Euro mitgeführt31.03.2018 - 16:07Familienstreit eskaliert28.03.2018 - 12:5963-Jähriger festgenommen
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © BK Mali / KK

Festgenommen:

Betrunkener Schweizer pöbelte vor Disko

Villach – Am Sonntag, den 29. April 2018, gegen 4.00 Uhr, wurde ein 24-jähriger Mann aus der Schweiz vor einer Diskothek in Villach vorläufig festgenommen und in das Personenanhaltezentrum (PAZ) Villach gebracht.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (75 Wörter)

Gegen den Mann aus der Schweiz wurde zuvor die Anzeige wegen einer angeblichen Körperverletzung erstattet. Die Beamten konnten den Mann vor dem Lokal antreffen, als er auf die Fahrbahn urinierte.

Aggressives Verhalten

Im Zuge der Amtshandlung wurde der offensichtlich stark alkoholisierte Mann immer aggressiver und beschimpfte die einschreitenden Beamten. Da er sein aggressives Verhalten trotz mehrmaliger Aufforderungen nicht einstellte, wurde er vorläufig festgenommen und in das PAZ Villach gebracht.

Der Mann wurde angezeigt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen