Betrunkener Schweizer pöbelte vor Disko in Villach - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

16.08.2018 - 17:19Deutscher Millionen-Betrüger in Velden fest­genommen26.07.2018 - 17:50Drogenhändler in Villach fest­genommen25.07.2018 - 07:07Festnahme nach aggressivem Verhalten06.07.2018 - 07:14Kneipe statt Krankenhaus
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © BK Mali / KK

Festgenommen:

Betrunkener Schweizer pöbelte vor Disko

Villach – Am Sonntag, den 29. April 2018, gegen 4.00 Uhr, wurde ein 24-jähriger Mann aus der Schweiz vor einer Diskothek in Villach vorläufig festgenommen und in das Personenanhaltezentrum (PAZ) Villach gebracht.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (75 Wörter)

Gegen den Mann aus der Schweiz wurde zuvor die Anzeige wegen einer angeblichen Körperverletzung erstattet. Die Beamten konnten den Mann vor dem Lokal antreffen, als er auf die Fahrbahn urinierte.

Aggressives Verhalten

Im Zuge der Amtshandlung wurde der offensichtlich stark alkoholisierte Mann immer aggressiver und beschimpfte die einschreitenden Beamten. Da er sein aggressives Verhalten trotz mehrmaliger Aufforderungen nicht einstellte, wurde er vorläufig festgenommen und in das PAZ Villach gebracht.

Der Mann wurde angezeigt.

Kommentare laden