Zum Thema:

17.07.2018 - 15:09„Ich habe im Moment gehandelt“17.07.2018 - 13:07Randalierer verwüsteten ehemaliges Thermalbad17.07.2018 - 12:46Neue Trinkflaschen für die Stadt Villach17.07.2018 - 10:55Auszeichnung für die „Teddybär-Ambulanz“
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Täter & Schadenssumme unbekannt

Fußballrasen wurde beschädigt

Villach – In der Zeit zwischen 23. und 26. April beschädigten bisher unbekannte Täter den Rasen eines Fußballplatzes in Villach. Sie streuten Granulat aus, wodurch die Bewässerungsanlage umprogrammiert wurde und schließlich ausfiel. Außerdem wurden zwei Türen zur Anlage beschädigt. Die Schadenssumme ist noch nicht bekannt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden