Zum Thema:

19.09.2018 - 16:01Infineon geht den „Green Way“19.09.2018 - 14:08E-Bike aus Kellerabteil gestohlen19.09.2018 - 12:45Einbruch in der Kletterhalle?19.09.2018 - 12:00Kärnten ist Spitze im Schulsport
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Täter & Schadenssumme unbekannt

Fußballrasen wurde beschädigt

Villach – In der Zeit zwischen 23. und 26. April beschädigten bisher unbekannte Täter den Rasen eines Fußballplatzes in Villach. Sie streuten Granulat aus, wodurch die Bewässerungsanlage umprogrammiert wurde und schließlich ausfiel. Außerdem wurden zwei Türen zur Anlage beschädigt. Die Schadenssumme ist noch nicht bekannt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden