Beliebte Aus­flugs­ziele er­öffnen wieder! in Klagenfurt - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

20.08.2018 - 14:20Einbrüche in Klagenfurt: 1.500 Euro Schaden20.08.2018 - 12:49Wertvolles Armband gefunden20.08.2018 - 10:05„Für Beruf und Leben gelernt“19.08.2018 - 19:32Kollision: Pkw-Fahrer übersah Motorrad­lenker
Leute - Klagenfurt
Archäologischer Park © Landesmuseum Kärnten

Ab 1. Mai!

Beliebte Aus­flugs­ziele er­öffnen wieder!

Klagenfurt – Ihr habt am Feiertag noch nichts vor? Wie wärs mit einem Ausflug? Die Außenstellen des Landesmuseums Kärnten eröffnen wieder. Bis Ende Oktober 2018 könnt ihr wieder in die Geschichte Kärntens eintauchen.

 2 Minuten Lesezeit (276 Wörter)

Ab 1. Mai 2018 eröffnen nach und nach die Außenstellen des Landesmuseums Kärnten. Darunter auch der Archäologische Park Magdalensberg, das Freilichtmuseum in Maria Saal, das Kärntner Botanikzentrum und der Klagenfurter Wappensaal.

Auf den Spuren der römischen Geschichte

Die römische „Stadt auf dem Magdalensberg“ zählt zu den größten Ausgrabungsstätten des Ostalpenraums. Von 1.Mai bis 26. Oktober 2018 habt ihr wieder die Möglichkeit diese zu besuchen. Euch erwarten vier Hektar mit Ruinen einer einstiegen Siedlung. Auf Anfrage sind auch Führungen möglich. Zudem gibt es eine Rätselrallye für Kinder.

Führung im Herzen von Kärnten

Auch das Freilichtmuseum Maria Saal startet wieder in die Saison. Das Kärntner Freilichtmuseum liegt inmitten des kulturgeschichtlich bedeutungsvollen Herzens von Kärnten. Es beherbergt bäuerliche Haus- und Hofformen aus den verschiedensten Landesteilen Kärntens, welche einen Einblick in die Wohn- und Wirtschaftsweise vergangener Zeiten ermöglichen. Auch hier gibt es ein Programm für die gesamte Familie.

Ein Spaziergang durch den Botanischen Garten

Ein weiteres tolles Ausflugsziel ist das Kärntner Botanikzentrum, welches ebenfalls am 1. Mai eröffnet. Besucher durchwandern im Botanischen Garten die faszinierende Pflanzenwelt Kärntens, ergänzt durch Besonderheiten aus aller Welt. Zudem wird auch noch das Kärntner Landesherbar und sowie eine Fachbibliothek geboten.

Rätselraten im Wappensaal

Seit 1. April 2018 ist auch der Wappensaal im Klagenfurter Landhaus wieder für Besucher zugänglich. Der Rundgang führt unter anderem durch den großen Wappensaal, der über 665 Wappen beherbergt. Außerdem gibt es eine spannende Kinder-Rätselrallye!

Weitere Infos zu den einzelnen Außenstellen des Kärntner Landesmuseums findet ihr hier.

 

Kommentare laden