Zum Thema:

21.01.2019 - 18:08Villacher Fasching: Das Aus für den „Kaffeesiada“?21.01.2019 - 15:35Pober: „Masern nicht unter­schätzen“21.01.2019 - 14:19Tageslosungen aus Liefer­wagen ge­stohlen21.01.2019 - 07:42Villachs Top Events
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © Fotolia #86189860

Halte­stellen be­troffen:

Dienstag: Burgenlandstraße gesperrt

Villach – Morgen, Dienstag, kommt es aufgrund einer 1. Mai Feier in Villach zu einer Verkehrsbehinderung in der Burgenlandstraße.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (72 Wörter)

Wegen einer 1. Mai-Feier wird die Burgenlandstraße morgen, Dienstag, in der Zeit von 12.45 Uhr bis 15 Uhr gesperrt.

Auch einige Bushaltestellen betroffen

Die Sperre betrifft den Bereich zwischen den Kreuzungen Burgenlandstraße und Bernadottestraße sowie Burgenlandstraße und Meister-Friedrich-Straße. Dieser Abschnitt wird für den fließenden Verkehr gesperrt. Die Haltestellen des öffentlichen Verkehrs in diesem Bereich (Volkshaus Perau, Englhof und Ludwig-Walter-Straße) können in diesem Zeitraum nicht bedient werden.

Kommentare laden
ANZEIGE