Kostenlose Nachhilfe in Villach/Klagenfurt - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

20.08.2018 - 16:10An Schule von Gerüst gestürzt20.08.2018 - 14:20Einbrüche in Klagenfurt: 1.500 Euro Schaden20.08.2018 - 12:49Wertvolles Armband gefunden20.08.2018 - 11:04Am 22. August ist wieder Shopping Night
Leute - Villach & Klagenfurt
© pixabay

Mathe, Englisch, Deutsch

Kostenlose Nachhilfe

Villach/Klagenfurt – Am Dienstag, 8. Mai, finden von 14 Uhr bis 16 Uhr zeitgleich in allen Bezirksstellen der VHS Kärnten die Auftakt- und Infoveranstaltungen zur kostenlosen Nachhilfe statt.

 1 Minuten Lesezeit (218 Wörter)

Um für alle Pflichtschülerinnen und Pflichtschüler Kärntens die gleichen Möglichkeiten zu schaffen, bietet die VHS Kärnten auch heuer wieder kostenlose Nachhilfe. „Zwar sollte Nachhilfe nicht die Norm sein, doch leider benötigen immer mehr Schüler und Schülerinnen diese. Chancengerechtigkeit im Pflichtschulalter ist uns in der VHS ein Herzensanliegen. Um dies aber allen schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen zu ermöglichen, braucht es Nachhilfe zu sozial verträglichen Preisen“, erklärt Geschäftsführerin Beate Gfrerer.

Mathe, Englisch und Deutsch

Die VHS mit ihrer jahrzehntelangen Erfahrung setzt die kostenlose Nachhilfe um – unbürokratisch und schnell. Qualität – und das kostenlos? Die Trainerinnen und Trainer für die Fachbereiche Mathematik, Englisch und Deutsch sind gut ausgebildete und geschulte Fachkräfte, die in Kleingruppen ab 4 Personen den Lernenden helfen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den VHS-Bezirksstellen unterstützen gerne bei Antragsstellung und stehen den Kunden und Kundinnen mit Rat und Tat zur Seite – nicht nur am 8. Mai. Unterstützt und gefördert wird dieses Angebot von der Arbeiterkammer Kärnten und dem Landesjugendreferat Kärnten. Alle Informationen bezüglich der unterschiedlichen Fördermöglichkeiten erhalten Interessierte in den jeweiligen Volkshochschulen.

Wo finden die Infoveranstaltungen statt?

Kommentare laden