Reifen zerstochen in Klagenfurt - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

13.08.2018 - 12:13Hakenkreuz­symbole: Vandalenakt gegen ÖVP-Politiker28.07.2018 - 17:09Sprayer gefasst26.07.2018 - 20:54Restaurierter Bildstock beschmiert20.07.2018 - 18:14Und täglich grüßt der „Terrorstein“
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Vandalismus

Reifen zerstochen

Klagenfurt – Bisher unbekannte Täter zerstachen an sechs vorschriftswidrig abgestellten PKW’s in der Klagenfurter Krumplgasse, vor einem Mietshaus, insgesamt 8 Reifen. Die Höhe des Gesamtschadens für die sechs Fahrzeugbesitzer steht noch nicht fest. Laut Auskunft der Polizei soll es in diesem Mietshaus schon öfter Probleme aufgrund falsch abgestellter Fahrzeuge gegeben haben.

 Kurzmeldung
Kommentare laden