Zum Thema:

19.06.2018 - 10:4722 kranke Katzen vor TiKo abgestellt19.06.2018 - 09:20Babykatze einfach aus dem Auto geworfen17.06.2018 - 09:10Vierbeiner suchen Lebensplatz17.06.2018 - 09:00Fellnasen suchen Kuschelplatz
Leute - Klagenfurt
TiKo
© KK

TiKo Tiervermittlung

Fellnasen suchen Kuschelplatz

Klagenfurt – Tiere sind bekanntlich die besseren Menschen. Was gibt es also Schöneres als mit einem tierischen Freund zusammen zu leben? Auch diese Woche haben wir wieder zwei schnucklige Kuschler für euch die einen Lebensplatz suchen.

 4 Minuten Lesezeit (484 Wörter)

Diese Woche suchen wieder zwei ganz besondere Tiere liebe Menschen, die ihnen ein Zuhause fürs Leben geben. Sie können im Tierschutz-Kompetenzzentrum (TiKo) in Klagenfurt kennengelernt und auch dort adoptiert werden.

Die Fellis stellen sich vor

Hunde gelten nicht umsonst als die besten Freunde des Menschen. Sie sind loyal, verschmust, lieben Frauen und Herrchen abgöttisch und sorgen durchs Gassi gehen auch noch für unsere Gesundheit. Perfekte Familienangehörige also. Auch Katzen sind sehr zutrauliche Tiere, die für viele Schmusestunden im Haus sorgen werden.


Dora

Bernersennen Mix Dame Dora ist eine echte Naturfreundin. - © KK

Ich über mich

„Mein Name ist Dora und ich bin eine hübsche Bernersennen Mix Dame, die viel Training und Zuwendung braucht. Ich brauche meine Zeit, wenn ich Neues kennenlerne, sowohl Menschen als auch Umgebungen. Ich habe Angst vor Fremden und reagiere sehr unsicher, wenn man mich bedrängt. Da verliere ich die Kontrolle über mich. Doch wenn du mir Geduld schenkst und mir entgegenkommst, dann fasse ich Vertrauen und werde deine Nähe suchen. Auch beim Spazierengehen bin ich sehr auf meine Menschen bezogen, fast so als hätte ich Angst dich zu verlieren. Ich bin eine echte Naturfreundin, die es liebt ins Wasser zu gehen und dort zu toben. Draußen bin ich sehr aufgeweckt und fröhlich. Es wäre gut für mich, wenn ich dein einziger Hund bin, denn ich brauche viel Aufmerksamkeit und bei anderen Hunden bin ich mir unsicher. Ich muss sie nicht unbedingt in meiner Nähe haben, um ehrlich zu sein. Willst vielleicht genau du mein Vertrauens- und Lebensmensch sein, der mir Halt und Zuneigung schenkt?“


Luke

Katze Luke wurde leider mit dem FIP-Träger diagnostiziert. - © KK

Tiko über Luke

„Unser Notfellchen Luke sucht einen Einzelplatz, da sein FIP-Test leider positiv ausfiel. Doch ein Platz, an dem er genießen kann und leben darf, wie er will, ist sein Traum. Leider ist bei ihm der FIP-Träger diagnostiziert worden. Trotz dieser Diagnose wünscht er sich ein liebevolles Zuhause, indem er gehegt und gepflegt wird und trotzdem ein wunderbares Leben führen darf. Ideal wäre es, wenn er eines seiner Geschwisterchen mitnehmen dürfte in sein neues Zuhause. Unsere Tierpfleger geben euch natürlich vor Ort noch mehr Informationen und beantworten eure Fragen zu Luke und seinem FIP-Träger.“

Weitere Informationen zu den Tieren, zum Adoptionsablauf und zu sonstigen Themen rund um die Notfellchen gibt es auf der Homepage des TiKo (HIER) oder telefonisch unter der Telefonnummer 0463 435 410 oder natürlich direkt vor Ort im TiKo.

Tiere kennen lernen

Die Tiere kennen lernen kann man zu den offiziellen „Besichtigungszeiten“ oder nach telefonischer Vereinbarung.

Dienstag – Freitag: 12.30 – 16.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 12.30 Uhr
Sonn- und Feiertags geschlossen

Spendenkonto

Austrian Anadi Bank
IBAN: AT965200000004009991
BIC: HAABAT2KXXX

Kommentare laden