Zum Thema:

10.04.2018 - 07:54Springreiter starten in grüne Saison04.04.2018 - 16:21Kärntner Jugendteam auf der Überholspur
Sport - Klagenfurt
Siegerin Laura Häusler mit Organisator Günther Müller und "Mr. Alpenspan" Wolfgang Pirker © KK

Laura Häusler vom URV Klagenfurt:

Schnellste Zeit für Klagenfurter Springreiterin

Preding – Im steirischen Preding ging am vergangenen Wochenende die zweite Etappe des Alpenspan-Nachwuchscups 2018 über die Bühne und die strahlende Siegerin heißt Laura Häusler vom URV Klagenfurt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (68 Wörter)

Die Reiterin des Kärntner Springreiter Jugendteams blieb mit ihrem Cantorino KES in der schnellsten Zeit fehlerfrei und verwies die Spittalerin Anastasia Grutschnig, ebenfalls vom Kärntner Springreiter Jugendteam auf die Plätze zwei und drei. Ebenfalls platziert aus Kärntner Sicht: Elisabeth Zenkl und Hannah Eggerer (beide Kärntner Springreiter Jugendteam) sowie Caterina Aicher (URV Klagenfurt). Die nächste Station findet Mitte Juni beim CSN-B Sachendorf statt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen