Zum Thema:

25.05.2018 - 19:37BKS Bank zieht Bilanz im ersten Quartal25.05.2018 - 17:49Nextbike: Ausbau schreitet voran25.05.2018 - 11:16Drogendealer festgenommen25.05.2018 - 11:11Zugbegleiter bekommen Body-Cams
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © fotolia

Vor Wohnhaus:

Erneut Auto­scheibe einge­schlagen

Klagenfurt – Ein bisher unbekannter Täter schlug in der Nacht auf Donnerstag, den 10. Mai 2018, in Klagenfurt-St.Martin bei einem PKW eine Seitenscheibe ein. Der PKW war vor einem Wohnhaus abgestellten. Aus dem Fahrzeug wurde eine - in einer Ablage verstaute - Herrenhandtasche entwendet. Der durch die Tat verursachte Gesamtschaden steht noch nicht fest.

 Kurzmeldung
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen